Jahr der Sonnenblume in Etten-Leur

Erleben Sie das größte blühende Sonnenblumengemälde der Welt!

Tauchen Sie diesen Sommer in die zauberhafte Welt von Vincent van Goghs "Vase mit 15 Sonnenblumen" ein. Van Gogh Van Gogh Brabant Das Meisterwerk wird auf Initiative des Nationalparks und in Etten-Leur auf spektakuläre Weise erblühen. Auf einer beeindruckenden Fläche von 7.000 Quadratmetern verwandelt sich das ikonische Gemälde auf einer idyllisch gelegenen Wiese in De Menmoerhoeve in eine üppige Blumenpracht. Dies wird unter anderem durch Natuurhuisje und Takii Europe ermöglicht.

Eine Aussichtsplattform wird bald einen schönen Blick auf dieses Kunstwerk bieten, während ein landschaftlich gestalteter Fußweg die Besucher an der blühenden Pracht vorbeiführen wird. Van Gogh Inmitten von grasenden Pferden, Kühen und Schafen wird dieses Erlebnis eine einzigartige Verschmelzung von Natur und Kultur sein - ein Spaziergang durch eine zum Leben erweckte Landschaft. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, die Natur als lebendiges Museum zu erleben und sich von diesem außergewöhnlichen Meisterwerk verzaubern zu lassen!

Ehrfurcht und Respekt vor der Natur
Neben der Tatsache, dass wir Vincent van Gogh mit diesem großen Feldgemälde ehren, denken wir ausdrücklich über die Bedeutung der biologischen Vielfalt nach. Das Projekt wird mit Ehrfurcht und Respekt vor der Natur durchgeführt. Die Realisierung erfolgt vollständig auf natürlicher Basis! Auf den Flächen wird kein Kunstdünger verwendet, das gesamte Saatgut ist für den ökologischen Anbau geeignet und es werden keine Pestizide oder Pflanzenschutzmittel eingesetzt. Das macht das Projekt risikoreich, aber auch besonders wertvoll! Gemeinsam mit der Natur und den Wetterbedingungen nehmen wir die Herausforderung an. Eine lokale Arbeitsgruppe, die von Fachleuten beraten wird, setzt alles daran, dieses ehrgeizige, anspruchsvolle, komplizierte, aber wunderschöne Projekt zum Erfolg zu führen und die Besucher in diesem Sommer in den Genuss der Blumenpracht kommen zu lassen.

Hunderttausende von Samen
Das Feldgemälde wird mit Hunderttausenden von Blumensamen von Takii Europe, Dahlien von Corso Zundert und Holzspänen realisiert. Ein Teil wird maschinell gesät, aber der größte Teil wird in Handarbeit von Freiwilligen der Madese Natuurvrienden ausgeführt. Dies nach einer monatelangen Vorarbeit. In der Zwischenzeit geht das Projekt vom Reißbrett in die Ausführung über und die Wiese wird bearbeitet. Ein Prozess des Fräsens, Kultivierens, Pflügens und Einebnens. Sehen Sie hier das erste Video unseres Freiwilligen Leo Dekkers. Leider ist das nasse Wetter im Moment sehr enttäuschend. Aus diesem Grund wurden die Bodenbearbeitung und die Aussaat vorübergehend eingestellt. Aber die Organisation ist immer noch gut gelaunt und ausdauernd. So wie Vincent es tat.
Hunderte von Pfählen, Stöcken und Hunderte von Metern Band sind inzwischen auf der Parzelle angebracht worden. Zusammen markieren sie die Aufteilung der Abteilungen nach Blumenarten. Etwa 120 Kubikmeter Holzspäne wurden verwendet, um die Konturen des natürlichen Kunstwerks zu markieren. Die Holzspäne bilden die Wanderwege durch das Feldgemälde. Die Organisation hofft, dass das Kunstwerk ab Mitte Juli vier bis fünf Wochen lang kostenlos für Besucher zugänglich sein wird.

Blumen
Das Gemälde wird bald aus verschiedenen Sorten von Sonnenblumen, Ringelblumen, Eschscholzia/Schlafende Schönheit und Dahlien bestehen. Um das Bild herum wird ein 'Rahmen' aus Sonnenblumen und eine Untermischung aus Luzerneklee angelegt. Darüber hinaus wird neben Holzspänen auch Stroh für das Kunstwerk verwendet.

Ermöglicht durch:
Van Gogh Nationalpark (Initiator)
Natuurhuisje (Hauptsponsor)

Takii Europe (Saatgutlieferant)
ZLTO (Netzwerk, Wissen und Kompetenz)

Arbeitsgruppe:
Madese Natuurvrienden (Aussaat des Grundstücks, Bau der Wanderwege, Aussaat und Pflege)

Förderer:
LandStad De Baronie (liefert Sensoren für die Besucherregistrierung in Zusammenarbeit mit Marco Sprenkels)
House of Motion Media (Video & Drohne)
Brabants Landschap (Stunden, Wissen und Erfahrung)
Martens Oudenbosch (Hackschnitzel für die Fußwege in und um das Kunstwerk)
Telermaat Zundert (Acryltuch zum Schutz der Samen vor dem sogenannten Vogelpicken)
Loonbedrijf Monden (Stroh für das Kunstwerk)
Corso Zundert (Lieferant von Dahlien, Pflanzung und Pflege der Knollen)
Jumbo-Supermärkte in Etten-Leur (Snacks für die "Bauarbeiter")
Der Kräutersammler (Maschine, die die Sonnenblumen im Rahmen um das Kunstwerk sät)

Standort
Bauernhof und Erholungsbetrieb De Menmoerhoeve, Zundertseweg 66 Etten-Leur

Zeitraum für die Besichtigung
Sommer 2024; etwa ab Mitte Juli 2024. Van Gogh Achten Sie auf die Berichterstattung in den sozialen Medien des Nationalparks.

Route
Nutzen Sie Google Maps, um Ihre Route nach De Menmoerhoeve zu planen

Plan
Sehen Sie sich den Plan des Veranstaltungsortes mit dem Gemälde hier an
Laden Sie den Lageplan mit dem Gemälde hier herunter

Infos
www.jaarvandezonnebloem.nl

Weitere Informationen
Pierre van Damme, Projektkoordinator(pierre@vangoghbrabant.com)
+31 6 22 11 55 01

Tipps
* Verbinden Sie Ihr Sonnenblumenerlebnis mit einem Besuch des Stadtzentrums von Etten-Leur (5 km entfernt) mit der KircheVan Gogh, verschiedenen Sehenswürdigkeiten, Geschäften, Restaurants und Veranstaltungen. Info Touristischer Informationspunkt.
* Von De Menmoerhoeve aus nehmen Sie die Van Gogh Nationalpark-Wanderung Etten-Leur. Die schöne 14 km lange Route ist in der Touristeninformation am Markt 4 erhältlich. Sie können die Route auch online auf VisitBrabant einsehen.
* Machen Sie einen Ausflug zu Van Goghs Geburtsort Zundert und besuchen Sie das Vincent van GoghHuis.

Kontakt

Die Menmoerhoeve
De Menmoerhoeve
Zundertseweg 66
4876 NL Etten-Leur
Planen Sie Ihre Route

Wenn

  • Täglich vom 1. Juli 2024 bis zum 1. Oktober 2024 09:00 - 21:00
  • Zeitraum kann sich ändern

Preise

  • Der Besuch der Feldmalerei ist kostenlos!

Eigenschaften